Skip to main content

15. Hochzeitstag – die Kristallhochzeit

Der 15. Hochzeitstag ist zumeist als Kristallhochzeit bekannt. In einigen Gegenden wird sie aber auch Flaschenhochzeit genannt. Dies beruht auf dem Brauch, dass Flaschen von dem Haus des Paares aufgestellt und aufgehängt werden. Das Paar muss sich dann seinen Weg aus dem Haus bahnen, möglichst ohne die Flaschen zu zerbrechen.

Denn obwohl eine Ehe nach 15 Jahren ohne Frage ein sehr sicheres Fundament hat und gefestigt ist, bleibt sie dennoch zerbrechlich, wird sie nicht gepflegt und mit Sorgfalt behandelt; eben ganz so wie eine Glasflasche. Auf den ersten Blick ist sie stabil und fest, bricht allerdings schnell, wenn sie fallen gelassen wird. Ob Flaschenhochzeit oder Kristallhochzeit, 15 Jahre Ehe sind für jedes Paar ein Grund zur Freude.

Geschenke zum 15. Hochzeitstag

Es ist nicht unbedingt üblich, den 15. Hochzeitstag mit einem Fest zu begehen. Dennoch sind Geschenke immer eine schöne Geste. Ob vom Partner oder von Freunden, mit einer persönlichen Gabe lässt man sich gern überraschen. Damen können ihren Gatten zum Beispiel einen gravierten Stift überreichen. So kann er das Geschenk immer bei sich tragen.

Für die Damen ist ein Herz-Diamant mit Gravur eine schöne und passende Wahl. Freunde und Bekannte können mit einem witzigen Geschenk eine bleibende Erinnerung schaffen. Das Krimi-Dinner für Zuhause ist ein schönes Spiel, das aus einem einfachen Abendessen einen tollen Spieleabend macht.

Eltern möchten sich vielleicht eher für etwas Klassisches entscheiden: Bestickte Handtücher für sie und ihn sind praktisch und individuell zugleich.

15. Hochzeitstag Sprüche

Mit einem schönen Spruch zum 15. Hochzeitstag liegt man ebenfalls nie verkehrt. Am Telefon, in einer Karte oder persönlich vorgetragen, die richtigen Worte zu finden, ist eine schöne Geste.

Eine gute Ehe ist einem wunderschönen Kristall gleich.
Sie hat Ecken und Kanten, aber ihr Glanz ist mit Nichts vergleichbar.

15 Jahre Ehe und Euer Bund ist so hart wie Kristall.
Ihr kennt einander gut, und Eure Verbindung ist klar und durchsichtig.
Ihr seid das Licht für den anderen und Ihr strahlt hell.

Eure Ecken und Kanten geben Euch einen ganz besonderen Schliff.
Pflegt Euren Kristall, denn trotz allem ist er sehr zerbrechlich.

Glückwünsche zum 15. Hochzeitstag

Mit einem schönen Glückwunsch kann man jedem Paar eine Freude machen. Familie, Freunde und Bekannte können mit den richtigen Worten immer ihre Freude für das Paar zum Ausdruck bringen.

Glückwunsch von Freunden

15 Jahre ist es her, dass wir gemeinsam Eure Hochzeit gefeiert haben.
Heute feiern wir, dass Ihr den Bund aufrechterhalten habt.
Ihr hattet gute und schlechte Zeiten.
Ihr habt gelacht und geweint.
Ihr habt gesprochen und geschwiegen.
Zur Feier Eurer wunderschönen Liebe sind wir nun zusammengekommen.
Wir erheben unser Glas und wünschen Euch eine lange, gemeinsame Zukunft.

Glückwünsche vom Trauzeugen

So wie ich vor 15 Jahren Zeuge Eurer Liebe gewesen bin,
stehe ich auch heute als Zeuge dieser vor Euch.
Ihr habt die gemeinsame Reise gemeistert.
Durch Sturm und ruhige See.
Vorbei an endlosen Stränden und gefährlichen Brandungen.

Ihr habt nicht aufgegeben,
Ihr seid nicht untergegangen,
Ihr habt den Kopf über Wasser gehalten.
Ich möchte Euch hiermit die besten Glückwünsche auf den Weg geben.

Denn obwohl Ihr bereits einen langen Weg gegangen seid,
der Großteil dieser fantastischen Reise liegt noch vor Euch.

Glückwunsch von Eltern

Vor 15 Jahren haben wir nicht ein Kind verloren, sondern ein neues Familienmitglied gewonnen.
Wir haben mit Freunden gesehen, dass Ihr gemeinsam Eure eigene Geschichte geschrieben habt.
Kleine Anekdoten, große Abenteuer und die eine oder andere aufregende Zeit habt Ihr erlebt.
Wir bedanken uns, dass wir immer ein Teil dieser Erzählungen sein durften.
Wir wünschen Euch vom ganzen Herzen alles Gute für die weitere Zukunft.

Gedichte zum 15. Hochzeitstag

Manchmal ist ein schöner Spruch oder ein Glückwunsch nicht genug. Mit einem persönlichen Gedicht zum 15. Hochzeitstag können Freunde und Familie dem Paar eine ganz besondere Freude machen.

Heut vor 15 Jahren
habt Ihr die Liebe erfahren.
Damals, als die Hochzeit war,
wurdet Ihr zum Ehepaar.

Nun seid ihr strahlend und unzerbrechlich.
in der Treue unbestechlich.
Ihr habt gemeistert viele Sorgen,
und schaut mit Freude auf das Morgen.

Ihr gebt euch gegenseitig Kraft,
vieles habt Ihr zu zweit geschafft.
Ihr geht nun vorwärts und blickt zurück,
auf viele Jahre Eheglück.

© 2016 Hochzeitstage24.de

Zwei Segel

Zwei Segel erhellend
Die tiefblaue Bucht!
Zwei Segel sich schwellend
Zu ruhiger Flucht!

Wie eins in den Winden
Sich wölbt und bewegt,
Wird auch das Empfinden
Des andern erregt.

Begehrt eins zu hasten,
Das andre geht schnell,
Verlangt eins zu rasten,
Ruht auch sein Gesell.

Autor: Conrad Ferdinand Meyer (1825 – 1898)

Feier zur Kristallhochzeit

Wie der 15. Hochzeitstag gefeiert werden soll, das ist natürlich jedem Paar selber überlassen. Üblicherweise wird der Anlass in trauter Zweisamkeit oder im engen Familienkreis gefeiert. Aber auch eine größere Party mit geladenen Gästen ist eine schöne Option.

Entscheidet sich das Paar für eine große Feier, darf die richtige Dekoration natürlich nicht fehlen.

Dekoration 15. Hochzeitstag

Glas, Glas und noch mehr Glas! Die Kristallhochzeit ist der ideale Anlass, um Omas schweres Kristall aus dem Schrank zu holen. Vasen, Weingläser, Wasserbecher, hier kann alles verwendet werden. In einem schönen Ensemble auf dem Tisch arrangiert und mit Blumen befüllt, hat man im Handumdrehen eine atemberaubende und preisgünstige Dekoration.

Soll es ein wenig ausgefallener sein, eignen sich Salzkristalle als Dekoration. Um das Budget zu schonen, bieten sich günstige Dekosteine aus Kunststoff an.

Spiele zum 15. Hochzeitstag

Eine Party ohne Partyspiele ist wie Weihnachten ohne Schnee. Zum 15. Hochzeitstag kann man das Paar richtig auf die Probe stellen und ein paar kniffelige Fragen stellen.

Man lässt das Paar gegeneinander antreten. Es ist keine Vorbereitung notwendig, da die anwesenden Freunde und Familienmitglieder die Fragen stellen.

Wird der Ehegatte wissen, was der Name der ersten Mädchenband war, in der die Angetraute sich die Zeit vertrieben hat? Und in welchem Schuljahr ist der Mann sitzen geblieben? Mama und Papa haben für dieses Spiel meistens auch ein paar gute Fragen im Petto.

Wer nach 10 Fragen die meisten korrekten Antworten hat, der geht als klarer Sieger hervor.