Skip to main content

10. Hochzeitstag – die Rosenhochzeit

Der 10. Hochzeitstag ist für viele Paare das erste Ehejubiläum, das mit einer großen Feier begangen wird. Freunde und Familie werden geladen und gemeinsam verbringt man ein paar wunderbare Stunden, um das Paar zu ehren. Dieser Tag ist nicht ohne Grund als Rosenhochzeit bekannt. Die Rose ist das Symbol der Liebe und spiegelt die wunderbaren, gemeinsamen Momente in den letzten zehn Jahren Ehe wider. Gleichzeitig symbolisiert sie mit ihren Dornen, dass jede Ehe auch durch harte Zeiten geht. Traditionell schenkt man der Rosenbraut zehn langstielige Rosen, die als Symbol für die 10 Ehejahre stehen. Darüber hinaus gibt es keine speziellen Bräuche, die mit diesem wunderschönen Tag einhergehen.

Geschenke zum 10. Hochzeitstag

Die Frage nach dem richtigen Geschenk ist auch am 10. Hochzeitstag nicht einfach zu beantworten. Möchte der Herr seine Dame mit etwas ganz Besonderem überraschen, bietet sich eine ausgefallene Spa-Behandlung an. So ist das Floating zum Beispiel eine Idee, die beide genießen können. Eine witzige Idee für den Herrn ist ein Star of Fame Wandbild; so weiß er ganz genau, dass er der Star für seine Geliebte ist. Für Freunde und Bekannte ist es eine schöne Idee, ein Geschenk zu wählen, das persönlich und individuell ist. Eine Karikatur des Hochzeitsfotos ist immer eine gute Wahl. Aber auch ein ausgefallenes Geldgeschenk wird viel Freude bereiten.

Sprüche zum 10. Hochzeitstag

Mit einer Karte zum 10. Hochzeitstag kann man dem Paar garantiert eine Freude machen. Ist diese mit einem persönlichen Spruch versehen, ist es umso besser:

Zehn Jahre ist es her, dass Ihr Euch das Ja-Wort gabt.
Gemeinsam habt Ihr Euch auf eine Reise begeben,
die Euch zum heutigen Tag geführt hat.
Wir möchten diese Einkehr mit Speis und Trank feiern.
Und wir hoffen, dass Euch die Reise viele weitere Jahre durch Glück und Freud führen wird.

So schön wie einer Rose Antlitz, so schön ist Eure Zweisamkeit.
So spitz wie einer Rose Dornen, so gefährlich ist der Pfad der Ehe.
In den vergangenen 10 Jahren habt Ihr es gemeistert, diesen Pfad gemeinsam zu begehen.
Dies ist Grund genug für uns, heute mit Euch ein Fest zu feiern.
Wir erheben das Glas und trinken auf das glückliche Paar.

Zehn Jahre sind kein Pappenstiel!
Zehn Jahre sind keine Kleinigkeit!
Ihr habt die Zeit mit allen Hochs und Tiefs gemeistert.
Wir ehren heute ein Paar, das gemeinsam lacht, weint und tanzt.
Und wir möchten es nicht missen,
mit Euch vor Lachen zu weinen und bis spät in die Nacht zu tanzen.

Glückwünsche zum 10. Hochzeitstag

Eltern, Geschwister oder Arbeitskollegen – Glückwünsche gibt es zehn Jahre nach der Eheschließung von allen Seiten. Die einen kommen ganz salopp, andere sind mit viel Bedacht gewählt. Ein passender Glückwunsch zum 10. Hochzeitstag kommt dabei immer von Herzen und ist für das Paar maßgeschneidert.

 

Glückwünsche von den Eltern

10 Jahre ist es her, dass wir ein neues Mitglied in der Familie begrüßen durften.
Seither habt Ihr gemeinsam Euren Weg gefunden und wir durften mit Freude sehen,
wie aus einer jungen Liebe ein tiefer Bund von Vertrauen gewachsen ist.
Wir wünschen Euch alles Gute zu diesem speziellen Tag.
Möge Eure Liebe niemals vergehen.

 

Glückwünsche von Trauzeugen

Ich war Zeuge Eurer Liebe vor 10 Jahren und ich bin es noch.
Ich habe Euch in guten und in schlechten Zeiten gesehen.
Ihr habt gemeinsam gelacht und geweint.
Ihr habt gemeinsam gesiegt und verloren.
Heute möchte ich Euch zu dieser wunderbaren Errungenschaft beglückwünschen.
Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute!

Gedichte zum 10. Hochzeitstag

Ob klassisch oder modern, ein schönes Gedicht zum 10. Hochzeitstag ist immer eine tolle Geste. Die Liebe regt Poeten seit Tausenden von Jahren dazu an, wunderbare Zeilen niederzuschreiben. Für das Hochzeitspaar finden sich dabei garantiert ein paar Worte, die individuell und persönlich sind.

Ihr zwei habt Euch gefunden,
und das Band der Ehe gebunden.
Nicht nur für heut, nicht nur für morgen,
für immer wollt Ihr für Euch sorgen.

10 Jahre habt ihr bereits geschafft,
und Ihr verliert noch nicht an Kraft.
Wir wünschen Euch auch weiter Glück,
denn 10 Jahre ist der Ehe kleines Stück.
Ihr seid zusammen und immer zu zweit,
ein guter Start für die gemeinsame Ewigkeit!

© 2016 Hochzeitstage24.de

Der schönste Anblick

Schön ist’s, wenn zwei Sterne
Nah sich stehn am Firmament,
Schön, wenn zweier Rosen
Röte ineinander brennt.

Doch in Wahrheit! immer
Ist’s am schönsten anzusehn:
Wie zwei, so sich lieben,
Selig beieinander stehn.

Autor: Justinus Kerner (1786 – 1862)

Feier zur Rosenhochzeit

Zehn Jahre sind ohne Frage ein guter Grund zum Feiern. Nicht selten wird diese Feier in einem größeren Kreis begangen und Familie wie Freunde gesellen sich zueinander, um das Ehepaar hochleben zu lassen. In Sachen Dekoration ist die Wahl der Blumen ganz klar; Rosen, wohin das Auge reicht. Aber es müssen nicht immer nur einfache Gestecke sein, die einen schönen Hingucker auf dem Tisch abgeben.

Dekoration zum 10. Hochzeitstag

Eine ausgefallene Variante der klassischen Rosendekoration sind Papierrosen. Mit Origami Falttechniken lassen sich große und kleine Rosen aller Art kreieren. Sie können dabei ganz verschiedene Farben haben und auch mit Mustern versehen sein.

Eine sehr gute Anleitung gibt es auf YouTube:

Spiele zum 10. Hochzeitstag

Mit den richtigen Partyspielen ist die Stimmung im Handumdrehen auf gute Laune programmiert.

Kreativ und witzig ist es, das Brautpaar Bilder von Gästen malen zu lassen. Das Paar tritt gegeneinander an, und wer zuerst drei Porträts zustande bringt, die von den Gästen erkannt werden, geht als Gewinner hervor.